Rindfleischkekse mit Spinat

Zutaten: – 100g frischer Spinat
– 150g frisches Rinderhackfleisch
– 100g Buchweizenmehl
– 100g Buchweizenflocken
– Ei
– 2EL Öl
– Wasser nach Belieben (Teig sollte ziemlich flüssig sein)

Zuerst wird der Spinat mit Hilfe von einem Pürierstab zu einem Brei püriert, danach wird das Hackfleisch zusammen mit den anderen Zutaten untergemischt. Zum Schluss wird der Teig mit Wasser verdünnt, bis er eine flüssige Konsistenz hat.
Nun wird der Teig mit einem Schaber in die Backmatte eingefüllt und dann im vorgeheizten Backofen bei 180C° Umluft für ca. 20-30min gebacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s