Zeckenplage?! Nicht bei uns!

Sommerzeit bedeutet gleichzeitig leider auch Zeckenzeit. Aber auch in dieser Zeit wollen wir gut vorbereitet und geschützt sein und uns den Spaß an langen und ausgiebigen Spaziergängen durch Wald und Felder nicht nehmen lassen. Zecken können unter Umständen wirklich gefährlich werden und ehrlich gesagt braucht diese Viecher wirklich niemand. Jedoch wollen wir bei der Vorbeugung und/ oder der Bekämpfung der Zecken nicht auf Chemie zurück greifen, sondern auf natürliche Art und Weise versuchen die Viecher von Ayko fern zu halten. Dazu verwenden wir neben natürlichen Hausmitteln, wie Kokosöl, zwei besondere Produkte von Bellfor, die auf natürliche Art das Festbeißen von Zecken verhindern können.
Zum eine bekommt Ayko täglich die ZEComplete Soft-Happen. Hierbei handelt es sich um Leckerchen mit besonderen Inhaltsstoffen, die für Zecken, Flöhe oder anderes Ungeziefer sehr abstoßend wirken. Die Leckerchen enthalten viele natürliche Rohstoffe, die eine hohe Konzentration an Laurinsäure beinhalten. Laurinsäure wird aus der Larve der schwarzen Soldatenflieg gewonnen. Darin sind über 60% Laurinsäure enthalten. Zusammen mit Kokosöl und Schwarzkümmelöl haben die Leckerchen also eine sehr abschreckende Wirkung auf Ungeziefer und können so auf natürliche Art und Weise das Festbeißen verhindern bzw. verringern.

so sieht die schwarze Soldatenfliege aus

Zum anderen wird Ayko einmal täglich mit dem Anti- Zecken Spray von Bellfor eingesprüht. Hierbei handelt es sich um ein 100% natürliches Spray, welches einfach auf den Hund aufgesprüht und kurz eingerieben wird. Das Spray besteht aus Kokosöl, Insektenfett, Mariendistelöl, Schwarzkümmelöl und Emulgatoren und verändert beim aufsprühen den Körpergeruch des Hundes. Der Geruch des Sprays wirkt in dem Fall abstoßend auf Zecken und andere Parasiten. Es ist frei von chemischen Zusätzen, was mir besonders wichtig ist und bietet effektiv 24h einen Schutz gegen Zecken, Milben und andere Parasiten.

Zusammen sind diese beiden Produkte wirklich ein gutes Schutzschild gegen Zecken und wirken bei uns sehr gut!
Zusätzlich zu der Anwendung dieser beiden Produkte, füttern wir Ayko täglich einen großen Löffel Kokosöl und Knoblauchgranulat. Auch diese beiden natürlichen Produkte wirken sehr abstoßend auf Parasiten.

Ab und an, wenn wir in Regionen spazieren gehen, wo ich weiß, dass vermehrt Zecken vorkommen, reibe ich Ayko zusätzlich auch noch mit Kokosöl ein oder habe auch schon ein 100% natürliches SpotOn verwendet.

Hinzu kommt, dass Ayko immer! sein EM- Keramik Halsband trägt (dazu gibt es in einem andern Beitrag mehr)

Für uns persönlich ist der Weg der natürlichen Abwehr definitiv der richtige. Wir sind damit bis jetzt immer gut gefahren und Ayko hatte in einem Jahr nie mehr als 3 Zecken.
Ich bin einfach der Meinung, dass solange ich keinen akuten Handlungsbedarf habe, weil der Hund ständig mit Parasiten überlaufen ist , sollte man bewusst auf Chemie verzichten um ganz einfach den Hund und seinen Organismus zu schützen.
Wenn wirklich gar nichts wirkt, kann man noch immer auf ein chemisches Produkt umsteigen, muss dann nur abwägen, welche Folgen schlimmer sein könnten!

Wenn ihr auch Interesse an den Produkten von Bellfor habt, dann klickt hier!

Anti-Zecken Spray
Anti- Zecken Snack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s