Gefüllte Zucchini

Zutaten: – 3 Zucchini
– 5 Tomaten
– 1 Bund Frühlingszwiebeln
– 500g Hackfleisch halb/ halb
– 350g Reis
– Olivenöl
– Salz/ Pfeffer
– 1-2 Knoblauchzehen
– 1 Pkg. Creme Fraiche
– geriebener Käse
– gewünschte Kräuter

Die Zucchini halbieren, das Innere großzügig mit einem Löffel heraus schaben und dann kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Die Zucchini in eine Auflaufform geben, Olivenöl darüber geben und mit Kräutersalz würzen. Knoblauch dazu geben und mit Alufolie abdecken. Wasser aufsetzen und etwas Gemüsebrühe dazugeben. Tomaten kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Frühlingszwiebeln und Knoblauch ebenfalls zerkleinern und in die Schüssel geben. Den reis in der Brühe kochen und anschließend dazu geben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Muskatnuss und Kräutern abschmecken und abdecken. Hackfleisch anbraten und wenn es krümelig ist den Schüsselinhalt kurz mit in die Pfanne geben. Bei Bedarf nochmal würzen. Nun die Zucchini damit befüllen und mit etwas Creme Fraiche bestreichen. Den Käse darüber geben und etwas Gemüsebrühe mit in die Form geben und bei ca. 170C° Ober/ Unterhitze ca. 30min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s