Gefüllte Paprika

Zutaten: – 4 rote Paprika
– 500g Hackfleisch gemischt
– 1 Zwiebel
– 1 Knoblauchzehe
– Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
– 100g gekochter Reis
– 2 Eier
– 1 Dose Tomatenmark
– 500ml Gemüsebrühe
– Zucker
– 1 1/2 EL Butter
– 1EL Mehl

Aus Hackfleisch, Reis, Ei , Zwiebeln & Knoblauch einen Hackteig herstellen & mit den Gewürzen abschmecken. In die ausgehölten Paprikaschoten füllen und au dem Rest Hackbällchen formen .Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl dazugeben und etwas anrösten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, das Tomatenmark dazugeben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Die Paprika und die Hackbällchen in eine Auflaufform geben und die Soße darüber verteilen. Im Backofen bei Ober/ Unterhitze bei 200C° ca. 30-40min schmoren lassen. Dazu gibt es Reis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s